Vereinsnachrichten September 2014

Vereinsnachrichten OYC September 2014

Auf dem ersten Schifferrat nach der Sommerpause am 02.09.2014 gibt es viel zu besprechen. Themen sind der Abbruch der Giebelwand in der großen Halle, die Stromkosten an den Säulen am Stau, die Wahl des Festwartes aus der Segelabteilung, die Neuwahl eines Stegwartes für den Buschhagen und unser Saisonabschlußgrillen.
Unser Arbeitsminister Michi Schmitz wird auf dem Schifferrat auch fleißige Hände für verschiedene Tätigkeiten Suchen. Sollte noch jemand Arbeitsstunden brauchen kann er sich gerne vorab mit Michi in Verbindung setzen. Die Abteilungsleiter freuen sich über eine rege Teilnahme.
Der Clubrat (die Vertreter aller Abteilungen) gehen am 11.09.2014 mit einer zweiten Garnitur Klamotten zur Kanuabteilung. Hier wird den Nichtkanuten das “Paddeln” näher gebracht. Anschließend ist Grillen angesagt … mal sehen wer dann richtig nass geworden ist… .
Der Clubrat plant eine ähnliche Aktion auch bei der Tauchabteilung durchzuführen.
Am 21.11.2014 ist um 18:00 Uhr im Clubhaus am Buschhagen unser alljährliches Wartetreffen. Nach dem offiziellen Teil um 20:00 Uhr wird Jonny Glut auftreten. Das wird bestimmt eine Riesengaudi. Meldet euch als Wart rechtzeitig über eure Abteilungsleiter an. Ab 20:00 Uhr selbstverständlich mit Partnern.
Seit Juli 2014 findet die Segelausbildung des OYC in Kooperation mit dem OWV statt. Hier wollen wir die Kräfte bündeln und gemeinsam Angebote für die Jugendlichen in Oldenburg und umzu schaffen.
In diesem Zusammenhang suchen wir dringend kompetente Mitglieder mit Zeit und Lust sich um das Clubgelände in Tweelbäke zu kümmern. Hier ist eine “ordnende und koordinierende Hand” gefordert. Bei Interesse bitte Anfragen an den Vorstand.
Weitere Infos unter www.oyc.de (tz)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.