Vereinsnachrichten März 2017

OYC – Vereinsnachrichten für den März 2017

Nicht vergessen, am Freitag, den 10. März um 19:00 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Erstmalig übrigens im Etzhorner Krug!!

Der Verein befindet sich zur Zeit noch im Winterschlaf, sodass es diesmal wenig neues zu berichten gibt.
Aus der Kanuabteilung wurde gemeldet, dass Erich Lechner die Abteilungsleitung von Kerstin Hornig Summer übernommen hat. Wir bedanken uns bei Kerstin für ihren Einsatz und wünschen Erich viel Erfolg und eine glückliche Hand in der Abteilung.
Die Arbeiten der Stadt am Stau sind ein wenig in Verzug, die Stadt hat aber zugesagt, zumindest den Mastenkran und einige Stegteile bis Ende März an die neuen Dalben im Stadthafen zu verholen. Es kann also davon ausgegangen werden, dass die ersten Boote Ende März / Anfang April wieder an die Anlage können. Den Saisonfrühstartern bleiben somit alle Möglichkeiten.
Karl Tjarks ist zum Trekerfahrer und Windenwart gewählt worden. Bei Bedarf meldet euch bitte bei Ihm.
Weitere Infos unter www.oyc.de. (tz)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.