Vereinsnachrichten Dezember 2016

OYC-Vereinsnachrichten Dezember 2016

Das neue Kohlkönigspaar Sven Raschen mit Sonja Wortmeier wird das Grünkohlvolk des OYC durch die nächste Grünkohlsaison führen. Dies ist das Ergebnis einer tollen Kohlfahrt mit vielen Booten nach Elsfleth.
Überhaupt tut sich viel im Verein. Das Clubhaus am Buschhagen ist bei den monatlichen Schifferräten immer voll besetzt und auch die von Axel Goldhorn und Anja Kleinschmidt organsierte Veranstaltungsreihe ist gut besucht.
Am 11.11. fand unser jährliches Wartetreffen statt. Neben den Seglern und Motorbootfahrern nahmen auch die Taucher zahlreich an der Veranstaltung teil. Durch das Wartetreffen drückt der Vorstand im Namen aller Mitglieder den Warten seinen besonderen Dank (durch eine Einladung zum Essen im Clubhaus) aus. Die Warte sind in der Regel dafür verantwortlich, dass der Betrieb im OYC läuft und er läuft gut. Außerdem wird das Treffen für eine ordentliche Aussprache genutzt.
Die neue „Horst v. d. Linde-Halle“ ist mittlerweile voll mit Booten besetzt und kpl. fertig gestellt. Jetzt stehen die Sanierungen des Clubhauses und die der kleinen Halle an. Zwischendurch finden immer wieder kleinere Veranstaltungen wie Wild- oder Haxenessen statt, teilnehmen lohnt sich.
Am Freitag den 02. Dezember richtet Jo Lehmkuhl wieder das legendäre Nikolaussingen bzw. den Kameradschaftsabend der Herrentourfahrer des OYC aus. Über den Abend werden wir in der nächsten Ausgabe des Sportschippers berichten.
Am 10.03.2017 um 19:00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des OYC statt. Diesmal allerdings nicht im Wöbken sondern im „ETZHORNER KRUG!“
Weitere Infos unter www.oyc.de.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.