Konzert am 17.01.2019 um 19:00 Uhr

Konzert mit dem “Bluecoustix – Acoustic Duo” im Oldenburger Yachtclub

Am Donnerstag, den 17. Januar um 19:00 Uhr gibt das “Bluecoustix – Acoustic Duo” ein Livekonzert im Oldenburger Yachtclub. Die Veranstaltung findet statt im Bootshaus des OYC an der Sophie Schütte Str. 22. Der Eintritt ist frei und Gäste sind herzlich willkommen.

Bluecoustix – Acoustic Duo

Das aus Oldenburg stammende Duo „Bluecoustix“ bildet sich aus Jürgen Schnieders und Gerd Rampp. Beide Musiker sind bekannte Gesichter und gern gehörte Musiker auf den Bühnen Norddeutschlands.

Jürgen Schnieders (Gesang, Akustik-Gitarre, Mundharmonika, Kazzoosophone) hat bereits in verschiedenen Formationen unzählige, erfolgreiche Auftritte gefeiert. Dieser Mann lebt, singt und spielt die Musik mit viel Herz und Seele. Neben den kraftvollen und energiegeladenen Auftritten als Frontmann der Bluesrock-Band Harpface & The Heydays spielt Jürgen Schnieders ebenso gerne die „leisen“ Auftritte in kleineren Musik-Clubs, in denen auch die Zwischentöne zur Geltung kommen und Gehör finden.

Gerd Rampp (Gesang, Akustik-Gitarre, Banjo) hat langjährige Erfahrung als Begleitmusiker in diversen Bands gesammelt. Der Oldenburger ist zu Hause im Folk, als Singer-Songwriter sowie im Blues und Jazz. Als erstklassiger Gitarrist überzeugt er mit tollen Sounds und eigenwilligem Fingerpicking-Style auf der Gitarre und dem 5-String-Banjo!

Entsprechend der Erfahrung und der Vielfalt ihrer Stile enthält das Repertoire der beiden perfekt aufeinander eingespielten Musiker abwechslungsreiche Interpretationen bekannter Blues- und Rocksongs sowie Liedgut aus dem internationalen Singer-/Songwriter-Genre. Besonders die neu arrangierten Songs aus verschiedenen Jahrzehnten sind es, die ihr Konzert besonders machen. Der Spirit der Songs wird aufgespürt und auf der Bühne mit persönlicher Note umgesetzt. So sind auch Songs abseits des Mainstream zu hören.

Oldenburger Yachtclub e.V.
-Ansprechpartner Vortragsreihe-
Anja Kleinschmidt
Axel Goldhorn
Tel.: 0163 7725347
Tel.: 04482 264
ananjak@yahoo.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.