Kanupolomannschaft erfolgreich

Erfolgreicher Saisonstart für Kanupolomannschaft des OYC

Am vergangenen Wochenende bestritt die Kanupolomannschaft des Oldenburger Yacht Club e.V (OYC) in Clauthal Zellerfeld ihr erstes Turnier der Saison 2018.
Im örtlichen Schwimmbad traten 18 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet gegeneinander an.
Das erste Spiel wurde gegen den späteren Turniersieger und Gastgeber Clauthal Zellerfeld in letzter Minute mit 3:4 verloren.
Die zwei weiteren Spiele der Vorrunde wurden gegen Rostock und die Spielgemeinschaft Dresden von den Oldenburgern gewonnen.
In der Zwischenrunde kam es zu intensiven Spielen gegen die Mannschaften aus Potsdam und Berlin.
Im anschließenden Spiel um Platz 7 unterlagen die Oldenburger der TU Clausthal mit 5:7.
Krankheitsbedingt mussten die Oldenburger alle Spiele ohne Auswechselspieler bestreiten.
“Unter diesen Umständen sind wir mit dem 8. Platz zufrieden” resümierte der Oldenburger Torwart David Mietke. “Wir sind gut gestartet und hoffen auf eine erfolgreiche Saison 2018.”

Foto: Tobias Duda
Bericht: Tammo Hausin

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.