Neubau Horst v.d. Linde Halle – Video

Die 1959/60 gebaute große Halle des OYC ist durch Tide und Zeit nicht mehr verkehrssicher und baufällig. Eine Sanierung war unwirtschaftlich. Auf Grundlage des 2015 Masterplanes wurde der Neubau beschlossen. In einer beeindruckenden Teamleistung wurde mit Firmen und ehrenamtlichen Mitgliedern des OYC die alte Halle im Mai 2016 abgebrochen und die neue Halle zum Saisonende 2016 fertig gestellt.
Horst van der Linde ist seit 70 Jahren Mitglied im OYC und wurde bereits vor längerer Zeit zum Ehrenmitglied gewählt und hat sich durch Rat und Tat um den Oldenburger Yacht-Club verdient gemacht. Clubrat und Vorstand haben einstimmig beschlossen auf Grund dieser außergewöhnlichen Mitgliedschaft im OYC die neue Halle ihm zur Ehre „Horst van der Linde-Halle“ zu nennen.

Veröffentlicht am 08.03.2017 von Jo Lehmkuhl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.