Clubfahrt Kamperfehn

Clubfahrt Kamperfehn

Da ja Ende April die Fahrt nach Kamperfehn wegen Sperrung der Schleuse nicht stattfinden konnte, wird das am kommenden Wochenende “nachgeholt”. (Klick für ursprüngliche Termine)

Aktuell planen zwei Boote (Zarah und Pepino) die Fahrt. Am Freitag, den 12.05., gegen 16:00 ist Ablegen vom Steg Buschhagen geplant und es wird Richtung Schleuse gefahren. Dabei können sich die eigentlichen Abfahrtszeiten natürlich durchaus verzögern, aber die Schleuse ist ja nicht weit vom Steg entfernt.

Noch Freitag Abend oder auch erst Samstag wird gegrillt. Sollten noch weitere Boote dazu stossen, bitte ggf. an entsprechende Ausstattung und Versorgung denken… Sonntag morgen spätestens um 9:00 ist Abfahrt zurück nach Oldenburg, um die Schleuse (bis 12:00) noch mitnehmen zu können.

Wer noch mitfahren möchte: Seid einfach dabei! Das wird eine nicht nur für Küstenkanal-Neulinge eine schöne Tour werden, gutes Wetter ist schon bestellt.

***

Den Termin Ende April nahmen wir kurzerhand wahr, um nach Elsfleth zu fahren. Ausser den oben genannten Booten war auch noch der schöne Schlepper Troll fest am Stadthafen-Steg, etliche Vereinskameraden passierten die Hunte (z.B. Scalar, Verano). Interessant war auf jeden Fall die Ankunft des Frachtseglers Avontuur, den man auch im Rahmen eines “Open Ships” besichtigen konnte. Quasi im gleichen Atemzug war auch die “Grossherzogin Elisabeth” offen für Neugierige.

Auf folgendem Bild sind durchaus zwei Vereinsboote auszumachen:

Am Sonntag Abend wurde in Elsfleth vor der Gaststätte “Kogge” noch ein beachtlicher Maibaum aufgestellt, was einige Vereinskameraden des OYC sich nicht haben entgehen lassen.
Es war ein sehr schönes Wochenende!

Holger Eckert

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.