1976 Abschied von Tina von Brake und Tinie II

Auf Große Fahrt gehen im Mai 1976 Horst van der Linde mit „Tina von Brake“ und Heiko Krieger mit „Tinie II“. Horst van der Linde segelt ins Mittelmeer und hat „Tinie II“ im Schlepp, die an der Einhand-Regatta teilnehmen will, Start ist am 5. Juni 1976 in Plymouth, Südengland. Der OYC verabschiedet beide Schiffe mit einen Konvoi und wünschte beiden eine glückliche Reise.

Veröffentlicht am 04.10.2016 von Jo Lehmkuhl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.